Upgrade your E-CAD

Upgrade your E-CAD

Mit der neuen 2021er Version von eXs!

Die neue Version eXs 2021 ist da – mit eXs-Inventor als Weg in die mechanische Konstruktion und natürlich die Anbindung an Datenmanagement-Systeme wie Autodesk Vault, Meridian, Klio und andere.

Damit ist der Weg vom Elektro-, Pneumatik- oder Hydraulik-Schaltplan in die 3D-Konstruktion kürzer als je zuvor, Stücklisten sind vollständig und eindeutig, Anleitungen für die Montage sind einfach nutzbar: Mechatronik wird Realität.

Über Performance, Online-Kontrollen, Nummerierung von Bauteilen, Klemmenpläne und andere kluge Funktionen muss man nicht mehr sprechen, wenn es um E-CAD geht. Stattdessen treffen sich immer öfter Elektrotechniker und Mechaniker zu gemeinsamen Workshops, um mithilfe neuer Softwaretools bessere Wege der Produktentwicklung zu finden. Denn der Weg führt weg von physischen Modellen und Prototypen, weg von der starren Trennung von „E“ und „M“.

Heute geht es darum, digitale Modelle zu analysieren, Abläufe zu simulieren, Produkte gemeinsam zu entwickeln. Gut, wenn es Software gibt, die diesen Weg sicher unterstützt – so wie eXs von MuM.

Sie möchten mehr Infos?
Dann nehmen Sie Kontakt zum eXs-Team auf.

Oder gleich testen?
Dann fordern Sie Ihre Testversion von eXs2021 an.